Logo Selected Places
Übersicht
HomeUnterkunft. Bed & Breakfast. KulturGasthaus Pontisella

UnterkunftBed & Breakfast

  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden

KulturGasthaus Pontisella

Art

Bed & Breakfast

Zimmer

4 Zimmer

Preis

90–140 €
pro Zimmer
pro Nacht

Gäste

10 Personen

Flughafen

Mailand
140 km

Bahnhof

St. Moritz
33 km

Dorf

Dorf

Berge

Berge

Alleinlage

Alleinlage

Kontakt & Anfrage

KulturGasthaus Pontisella
Strada Principale
7605 Stampa

Tel.: 0041 81 8523056

Das Schönste vom Einfachen

Das alte Patrizierhaus aus dem Jahr 1849 liegt am Fuss der Sciora-Gruppe in Stampa, im Süden des Bergell. Das als Casa Pontisella bekannte Haus wurde von der Gastgeberfamilie Erne zusammen mit dem Architekten Christoph Sauter sorgfältig aus- und umgebaut und zu neuem Leben erweckt, ohne dass die Authentizität verloren gegangen ist: Im Sommer 2018 wurde es wiedereröffnet als Bed & Breakfast. Rosmarin, Lavendel, Salbei und Thymian wachsen nicht nur im großen Garten, sondern sind auch die Namen der vier in den Hausecken des zweiten Stocks liegenden Gästezimmer. Jedes ist individuell mit markanten Möbeloriginalen eingerichtet und auf das Wesentliche reduziert, dennoch ausgesprochen gemütlich und mit hoher Qualität. In der Küche werden die Gäste zum Frühstück mit frischen Produkten aus der Region verwöhnt – das „Zmorge“ am großen Holztisch spiegelt dabei die Vielfalt des Tals und der Berge wieder. Am Nachmittag gibt es frischen Tee und Kaffee sowie selbst gebackenen Kuchen und wer möchte, macht es sich mit einer spannenden Lektüre aus der hauseigenen kleinen Bibliothek in den bequemen Liegestühlen im Garten gemütlich. Das Bed & Breakfast möchte darüber hinaus mehr als nur Übernachtungen bieten und verbindet Natur mit Kunst, Kultur und Architektur. Als Kultur-Gasthaus wird an Ostern 2019 die Bottega Pontisella mit dem ersten Kulturprogramm eröffnet: eine Ausstellung für regionale und alpine Produkte, zeitgenössisches Design sowie kulinarische Köstlichkeiten aus der Val Bregaglia. 

  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden
  • Bed and Breakfast Pontisella Stampa Graubünden

Schöne Aussicht

Schöne Aussicht

Garten

Garten

Frühstück inklusive

Frühstück inklusive

Kamin

Kamin

Hunde erlaubt

Hunde erlaubt

Innenbereich

{Anzahl Schlafzimmer}

4 Schlaf- zimmer

{Anzahl Badezimmer}

2 Bade- zimmer

W-Lan

W-Lan

Heizung

Heizung

Außenbereich

Garten

Garten

Grill

Grill

Lagerfeuer

Lagerfeuer

Besonderheiten

Schöne Aussicht

Schöne Aussicht

Kamin

Kamin

Weinprobe

Weinprobe

Nützliches

Hunde erlaubt

Hunde erlaubt

Parkplatz

Parkplatz

Frühstück inklusive

Frühstück inklusive

In der Nähe

Einkaufen

Einkaufen
8,0 km

Restaurant

Restaurant
1,0 km

Bar

Bar
4,0 km


Einrichtung

Design

Alt & Neu


Wandern

Wandern

Mountain Bike

Mountain Bike

Klettern

Klettern

Nordic Walking

Nordic Walking

Langlauf

Langlauf

 

Schlittschuh

Schlittschuh

Ski

Ski

Rodeln

Rodeln

Angeln

Angeln

Festival

Festival

 

Konzert

Konzert

Museum

Museum

Kino

Kino

Theater

Theater

Sehens- würdigkeiten

Sehens- würdigkeiten


Sprachen

Deutsch

Englisch

Italienisch

Französisch


Gastgeber Familie Erne

Gastgeber Familie Erne

Das Bergell ist ein idyllisches Alpental, das Graubünden mit dem Norden Italiens verbindet – geprägt durch schroffe Berge und mächtige Gipfel, ausgedehnte Wälder und klare Alpenseen, geschichtsträchtige Dörfer und historische Wanderwege, abwechslungsreiche und unberührte Landschaft. Das Tal inspirierte mit seinem fantastischen Panorama viele Künstler und ist das Geburtstal von Alberto Giacometti. Im Museum Ciäsa Granda in Stampa sind einige seiner Arbeiten zu sehen. Weitab von der Hektik des Alltags ist das Val Bregaglia ein Paradies für Natur- und Kulturfreunde, Bergsteiger und Wanderer. Ein großartiger, grenzüberschreitender Wanderweg ist die Via Bregaglia: er beginnt in Maloja in den Alpen und endet in Chiavenna  unter Palmen. Von Frühjahr bis Herbst finden viele kulturelle Veranstaltungen statt: In der Nähe von Stampa ist von Anfang Juni bis Ende Oktober der Palazzo Castelmur geöffnet: das „Schloss“ ist heute ein Museum und von einem weitläufigen und in den Sommermonaten öffentlich zugänglichen Garten im englischen Stil umgeben, in dem auch ein Theaterfestival stattfindet. Im Herbst dreht sich bei über 50 Veranstaltungen alles um die Kastanie – die „Königin des Bergell“. Im Winter lässt sich die unberührt wirkende Landschaft gut zu Fuß, mit den Schneeschuhen oder auf den gut präparierten Loipen erkunden.